DAS MÄRCHENRÄTSEL
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute geht es darum, ein bekanntes Märchen zu erraten:

Es unter anderem darum, dass ein junger, furchtloser Knabe auf dem Weg zu einem nicht gerade freundlich gesinnten Herren ist.

Durch seine eigene Übermütigkeit (er sagt, er weiß alles), stellen sich ihm drei Fragezeichen in den Weg.

 

1. Warum gibts keinen Wein ?

2. Warum gibts keine güldenen Äpfel ?

3. Warum muss man das ganze Leben lang die Stange tragen ?

 

Die Fragezeichen werden vorerst abgewimmelt, um sie später mit Antworten zu beschenken.

 

 

 

 

Wieder einmal herzlichen Glückwunsch Flo

Der -RRWP- bleibt in Deinen Händen